Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • IfP Seminarreihe - Terminänderung
    Im Rahmen der Seminarreihe des Institutes für Polymertechnologie (IfP) spricht Prof. Davronbek...[mehr]
  • IfP Seminarreihe
    Im Rahmen der Seminarreihe des Institutes für Polymertechnologie (IfP) spricht Prof. Rasmus...[mehr]
  • Das Stromnetz marktbasiert regeln
    Wuppertaler Energieexperten entwickeln Smart Grid System weiter.[mehr]
  • Elektrotechnisches Kolloquium
    Das nächste Elektrotechnische Kolloquium findet am 24.05.2017 im Seminarraum FG 1.01 statt.[mehr]
  • Batteriebus „BOB“ macht Diesel überflüssig
    Forscher der Bergischen Universität an Solinger Projekt beteiligt.[mehr]

Studierende der Elektrotechnik, Informationstechnologie und Wirtschaftsingenieurwesen haben in vielen Veranstaltungen die Möglichkeit im Bereich Regenerative Energien vielfältige Qualifikationen zu erwerben.

Bei Interesse kann das Studium auf das Kompetenzfeld Regenerative Energiesysteme ausgerichtet werden.

Dazu eignen sind insbesondere Fächer der Module:

Im Bachelor Elektrotechnik:

  • Energiesysteme

und in der Vertiefungsrichtung „Regenerative Energien“ die Bereiche:

  • Dezentrale Energiegewinnung und Energieverteilung
  • Hybridsysteme

 

Im Master Elektrotechnik in der Vertiefungsrichtung „Renewable Energy“ die Bereiche:

  • Smart Grids 
  • Power Electronics and Hybride Drive Systems

 

Im Master Wirtschaftsingenieurwesen Energiemanagement:

  • Energiesysteme
  • Energie– und Projektmanagement
  • Energieversorgungstechnik
  • Elektrische Antriebe
  • Energiegewinnung und Energienutzung 
  • Energietechnische Systeme und Komponenten 
  • Optimierungsmethoden und Informationssysteme 
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und Ökonomie